Über uns

Dominik Schönborn, Praxis Inhaber



Dominik Schönborn

Dr. med. Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH, eigene Praxis in Luzern seit 1989. 

Ich bin ein psychotherapeutisch ausgerichteter Psychiater.

Seit 1983 erlerne ich mehrere psychotherapeutische Methoden. Was zur Anwendung kommt, wird beeinflusst von Anliegen, Problemstellung und individuellen Möglichkeiten.

Psychotherapie gelingt durch Zusammenarbeit! Worte bilden den roten Faden. Einbezug von Gedanken und Gefühlen und Verhaltensweisen, von Bildern und Körpererleben sowie der Beziehung zu sich selbst, zu anderen und zur Umwelt, verdichtet den Heilungs- und Entwicklungsprozess.
Individuell abgestimmte Medikamente können als "Rückenwind" sinnvoll sein.


Zusätzlich zu meiner klinischen Praxis bin ich in der Weiter- und Fortbildung von KollegInnen tätig. So in der klinischen Supervision und als Dozent für 
Psychotherapie mit Ego States und für Psychotraumatologie.


Ich werde
 täglich herausgefordert von meinen Patienten und Kollegen und von aktueller Forschung zu lernen und mich weiter zu entwickeln. 

 

Mehr zu meiner Ausbildung, meinen Tätigkeiten und  Mitgliedschaften.
Zu Tarifen und Ethik.


Psychotherapie durch Psychotherapeutinnen

In dieser Praxis arbeiten drei selbständige, gut ausgebildete Psychotherapeutinnen:
Frau dipl. psych. Rita Hollenstein bietet zusätzlich zur selbständigen Tätigkeit einzelne Plätze für ärztlich delegierte Psychotherapie an.
Frau lic. phil. Susanne Schwerzmann bietet unter anderem Paartherapien an.
Frau lic. phil. Barbara Menn arbeitet seit Juli 2017 auch in unserer Praxis.
Anmeldungen richten Sie bitte direkt an die Psychotherapeutinnen.


Dipl. psych. Rita Hollenstein

Lic. phil. Susanne Schwerzmann

Lic. phil. Barbara Menn